ThĂŒringer Wasser-Innovationscluster (ThWIC)

Aussteller Woche der Umwelt 2024

Wasser-Innovationen aus dem Saaletal in die Welt – ThĂŒringer Wasser-Innovationscluster (ThWIC)

Die Versorgung mit sauberem Wasser gehört zu den grĂ¶ĂŸten gesellschaftlichen Herausforderungen der Zukunft – global wie auch in Deutschland. Um Wasserknappheit und die damit verbundenen gesellschaftlichen Konfliktpotenziale zu vermeiden, sind neue Allianzen zwischen Forschung, Wirtschaft, öffentlichem Sektor und Zivilgesellschaft nötig.

Der von der Friedrich-Schiller-UniversitĂ€t Jena gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut fĂŒr Keramische Technologien und Systeme IKTS und der Ernst‐Abbe‐Hochschule Jena initiierte "ThĂŒringer Wasser-Innovationscluster" (ThWIC) entwickelt als Zukunftscluster des Bundesministeriums fĂŒr Bildung und Forschung (BMBF) Lösungen fĂŒr einen nachhaltigen Umgang mit Wasser.

ThWIC vereint dazu Spitzenforschung zu zentralen Aspekten der Wassernutzung: neuartige Analysetechnologien und Reinigungsverfahren, datenwissenschaftliche Innovationen und soziologische Forschung. In einem Konsortium aus 28 Partnern aus den Bereichen Forschung, Industrie und VerbĂ€nden arbeiten wir gemeinsam an Lösungen fĂŒr ein zukunftsfĂ€higes Wassermanagement und helfen so dabei, globalen Herausforderungen wirkungsvoll zu begegnen.

Die 18 Kernprojekte des Clusters, zu denen unter anderem Methoden der Wasserbehandlung und smartes Wasser-Monitoring, neue Wasser-Nutzungsregimes sowie Bewertungsverfahren zÀhlen, sind den
4 Innovationsfeldern „Wasser Reinigen“, „Wasser Analysieren“, „Wasser Bewerten“ sowie „Wasser Verstehen und ErklĂ€ren“ zugeordnet.

Unsere Ziele sind neue AnsÀtze zur sicheren Wasserversorgung zu schaffen, ein integriertes Wasser-Assessment zu etablieren und in Wirtschaft und Gesellschaft zu wirken.
Mit Bildungs- und Beteiligungsangeboten sollen langfristig das öffentliche Wasserwissen (Water Literacy) gesteigert und ein wirksamer Kompetenzaufbau befördert werden.

Übersicht

Firma

ThĂŒringer Wasser-Innovationscluster (ThWIC)
Philosophenweg 7A
07743 Jena

Kooperationspartner

Friedrich-Schiller-UniversitÀt Jena,
Fraunhofer-Institut fĂŒr Keramische Technologien und Systeme IKTS,
Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Bilder-Galerie