Projekt Zukunft Zuhause

Aussteller Woche der Umwelt 2024

Zukunft Zuhause - nachhaltig sanieren

FĂŒr den Kampf gegen die Klimakrise ist ein klimaneutraler GebĂ€udebestand ebenso elementar wie fĂŒr eine unabhĂ€ngigere Energieversorgung unseres Landes. Dazu muss die Energieeffizienz des GebĂ€udebestand massiv verbessert und der verbleibende Energiebedarf so regenerativ wie möglich gedeckt werden. Fast alle 16 Mio. Ein- und ZweifamilienhĂ€user mĂŒssen zĂŒgig saniert werden. Dies gelingt, wenn die HauseigentĂŒmerinnen und HauseigentĂŒmer bereit sind, zu handeln: GrĂŒnde, Nutzen und Wege zur Sanierung mĂŒssen ihnen gut dargelegt werden.

Dieser Aufgabe stellt sich die DBU Initiative „Zukunft Zuhause – Nachhaltig sanieren“ gemeinsam mit lokalen Akteuren und Multiplikatoren. Sie bietet bewĂ€hrte Arbeitshilfen zur Ansprache von EigentĂŒmerinnen und EigentĂŒmern. Diese werden mitsamt Begleitmaterial - fĂŒr alle, die vor Ort das Thema Sanierung voranbringen möchten kostenfrei zur VerfĂŒgung gestellt.

Darunter fertige VortrĂ€ge zu „Heizen mit erneuerbaren Energien“, „Solarstrom vom eigenen Dach“ wie auch „das Haus als System“ oder welche DĂ€mmstoffe fĂŒr mehr Energieeffizienz am Haus zum Einsatz kommen können. FĂŒr die Mitmach-Aktion „Eisblockwette“ können ModellhĂ€user geliehen werden, die die Wirkung von DĂ€mmstoffen zeigen. Zum Ausleihprogramm gehören auch Module fĂŒr Smartphones, die diese zu WĂ€rmebildkameras machen. Mit diesen werden auf Thermografie-RundgĂ€ngen fĂŒr EigentĂŒmerinnen und EigentĂŒmern die WĂ€rmeverluste ihrer HĂ€user sichtbar.

Auf der „Woche der Umwelt“ prĂ€sentiert die Initiative einige der Arbeitshilfen im Einsatz: DĂ€mmstoffe werden vorgestellt sowie die WĂ€rmebildmodule fĂŒrs Handy, Videos der VortrĂ€ge werden fortlaufend auf einem Bildschirm prĂ€sentiert. ErgĂ€nzt wird die Ausstellung durch die zwei ModellhĂ€user der Eisblockwette. Als innovatives Instrument wird das Spiel „Team WĂ€rme“ live vorgestellt, das in Form eines Gruppenspiels mit Diskussions- und Quizz-Elementen die kommunale WĂ€rmeplanung nĂ€herbringt.

Übersicht

Firma

Projekt Zukunft Zuhause
An der Bornau 2
49090 OsnabrĂŒck

Bilder-Galerie