Bundesministerium f├╝r Digitales und Verkehr

Aussteller Woche der Umwelt 2024

Mit KI und Drohnen Hitzeinseln lokalisieren und Ufer der Bundeswasserstra├čen renaturieren.

Das Bundesministerium f├╝r Digitales und Verkehr f├Ârdert im Rahmen des mFUND u.a. die Entwicklung einer KI-basierten Informationsplattform f├╝r die Lokalisierung und Simulation von Hitzeinseln f├╝r eine innovative Stadt- und Verkehrsplanung (KLIPS). Die Plattform erlaubt es dank Schwarmsensorik und KI-Methoden, nicht nur Hitzeinseln im Stadtgebiet aufzusp├╝ren sondern auch deren Entstehung vorherzusagen. Dadurch k├Ânnen Hitzeinseln durch bessere Planung vermieden bzw. begrenzt werden. Au├čerdem k├Ânnen m├Âgliche Ma├čnahmen zur Bek├Ąmpfung von Hitzeinseln im Voraus auf ihre Effektivit├Ąt getestet und bewertet werden.

Die Renaturierung von Ufern und Auen ist der Bundesanstalt f├╝r Gew├Ąsserkunde (BfG) bzw. der Wasserstra├čen- und Schifffahrtsverwaltung (WSV) ein wichtiges Anliegen. Die BfG ist eine von acht am Bundesprogramm Blaues Band Deutschland (BBD) beteiligten Institutionen. Durch eine ├Âkologische Entwicklung an Bundeswasserstra├čen und ihren Auen werden im BBD neue Lebensr├Ąume f├╝r Tiere und Pflanzen geschaffen sowie die Biodiversit├Ąt erh├Âht. Um den Erfolg von Renaturierungsma├čnahmen erfassen und bewerten zu k├Ânnen, kann die Bundesanstalt f├╝r Gew├Ąsserkunde (BfG) auf unterschiedliche Methoden und Verfahren zur Erfassung der Biodiversit├Ąt und der Habitatvielfalt zur├╝ckgreifen und diese ganz gezielt in den Projektgebieten des BBD einsetzen. Daf├╝r verwendet die BfG unter anderem Drohnen und ferngesteuerte Boote, die mit den neuesten Sensoren ausgestattet sind:
Mit Drohnen werden Luftbilder aufgenommen und Substrate und Vegetation klassifiziert oder hydromorphologische Strukturen erfasst und ausgewertet. Mit einem ferngesteuerten Messboot k├Ânnen auch schwer zug├Ąngliche und flachgr├╝ndige Gew├Ąsserbereiche mit speziellen Sensoren untersucht werden und Uferbeschaffenheit und Str├Âmungen kartiert werden. Diese Erkenntnisse helfen beim ├Âkologischen Aufbau von Uferbefestigungen und der Renaturierung von Bundeswasserstra├čen und Auen.

├ťbersicht

Firma

Bundesministerium f├╝r Digitales und Verkehr
Invalidenstra├če 44
10115 Berlin

Kooperationspartner

Bundesanstalt f├╝r Gew├Ąsserkunde
Wasserstra├čen- und Schifffahrtsverwaltung