Jaske & Wolf Verfahrenstechnik GmbH

Aussteller Woche der Umwelt 2024

CO2 freie Wärmeversorgung durch Nutzung von Thermalquellen in Bad Neuenahr und Bad Breisig

Thermische Nutzung der nat√ľrlichen Thermalquelle "Gro√üer Sprudel" in Bad Neuenahr-Ahrweiler f√ľr ein Nahw√§rmenetz

Seit 05. Oktober 1861 str√∂mt aus 95 Metern Tiefe 36 ¬įC warmes Thermalwasser an die Oberfl√§che, es ist besonders reich an Mineralien und Spurenelementen.

Die Ahrtal-Werke in Bad Neuenahr-Ahrweiler planen bereits seit 2018, diese Quelle thermisch zu nutzen.

Der hohe Salz- und Feststoffgehalt sowie die chemisch (Eisen, Mangan) physikalische Beschaffenheit des Wassers f√ľhrt zu Korrosion und Inkrustation in Rohrleitungen und technischen Einbauten. Die Erfahrung zeigt, dass bei herk√∂mmlichen W√§rmetauschern bereits nach kurzer Zeit ein signifikanter R√ľckgang der W√§rme√ľbergangsleistung auftritt. Als Folge lassen sich die Anlagen nicht mehr wirtschaftlich betreiben.

Die Jaske & Wolf Verfahrenstechnik GmbH konzipierte, plante und baute als Generalunternehmer eine schl√ľsselfertige Heizzentrale f√ľr die Ahrtal-Werke. Hierf√ľr kommt als Hauptkomponente ein W√§rmetauscher-System zum Einsatz, das speziell f√ľr Geothermie, Abwasser, Seen und Kl√§ranlagen entwickelt wurde. Es verf√ľgt √ľber eine hocheffiziente Reinigungsautomatik.
Das komplett eigenentwickelte System ist als Baukasten konzipiert und modular aufgebaut.

Durch Standardisierung der Komponenten, Schnittstellen sowie Steuerungs- und Regeleinrichtungen kann das System an die jeweiligen Anforderungen angepasst und in der Leistung beliebig skaliert werden. F√ľr die Verteilung der W√§rme hat das Unternehmen ein hocheffizientes Niedertemperatur- W√§rmenetz entwickelt. Das ebenfalls modulare Mehrleiternetz erlaubt Heizen und K√ľhlen mit einer hohen Gleichzeitigkeit. Alle L√∂sungen werdenTaxonomie-Konform geplant und umgesetzt!

Aus der 18 m¬≥/h betragende Sch√ľttung des "Gro√üen Sprudels" erzeugen 2 W√§rmepumpen eine Heizleistung von knapp 600 kW bei einem Temperaturniveau von 70 ¬įC. Die j√§hrliche W√§rmemenge betr√§gt zwischen 4 und 5 GWh. Die CO2-Einsparung gegen√ľber Erdgas betr√§gt zwischen 800 und 1.000 t pro Jahr.

√úbersicht

Firma

Jaske & Wolf Verfahrenstechnik GmbH
Am alten Flugplatz 16
49811 Lingen

Mitausstellende

Ahrtal-Werke Bad Neuenahr
Stadt Bad Breisig
TaxoEnergy GmbH & Co.KG
RWTH Aachen
TOPAS Industriemathematik Innovation gGmbH
eeef - European Energy Efficeny Fund

Kooperationspartner

Ahrtal-Werke GmbH, Bad Neuenahr
TaxoEnergy GmbH & Co.KG
Stadt Bad Breisig
DBL ITEX Gaebler Industrie-Textilpflege | Berufsbekleidung | Miettextilien
Biofino Biogefl√ľgel GmbH & Co.KG
Stadtwerke Bramsche
Stadtwerke Sch√ľttorf-Emsb√ľren
Stadt Varel-Dangast
Energie 360 - Stadtwerke Z√ľrich
RWTH Aachen
TOPAS Industriemathematik Innovation gGmbH

Standnr.

88

Bilder-Galerie

Videos

Bei Klick wird dieses Video von YouTube geladen. Siehe Datenschutzerklärung.
Bei Klick wird dieses Video von YouTube geladen. Siehe Datenschutzerklärung.
Code Snippet ma-gdpr-youtube 1.5.0