Deutscher Forstwirtschaftsrat e.V.

Aussteller Woche der Umwelt 2024

Klima-Apotheke-Wald -Mit Mischwald und Strukturvielfalt das Klima heilen-

Der Wald, die Waldbewirtschaftung und ihr Beitrag zum Klimaschutz haben es verdient, als UnterstĂŒtzer im Kampf gegen den Klimawandel wahrgenommen zu werden. Gleichzeitig sollen Kinder, Jugendliche und Erwachsenen die Möglichkeiten bekommen aktiv mitzuwirken. Das ist das Ziel das Ziel der Klima-Apotheke-Wald. Mischwald und Wiederbewaldung heißen die Gebote der Stunde. Darum stehen hier das Engagement und Wissensvermittlung im Vordergrund. Mit dem Wald und seiner nachhaltigen, schonenden Bewirtschaftung kann es uns gemeinsam gelingen, das Klima zu heilen.
In dieser Apotheke bekommen die Besucher smarte Rezepte, die helfen, die „Krankheit“ Klimawandel zu bekĂ€mpfen. Das sind kleine JungbĂ€umchen verschiedener Baumarten, welche die Besucher vorher an einem Touchscreen auswĂ€hlen können. Diese Auswahl kann anhand verschiedener Kriterien wie: Holznutzung, Artenvielfalt oder Kilmaschutz festgemacht werden. Mit diesem "Rezept" gehen die Besucher dann zum Apotheker oder Apothekerin und erhalten mit dem ausgewĂ€hlten BĂ€umchen ihre Medizin fĂŒr den Klimawandel. Durch die Verwendung der unterschiedlichsten Holzarten im Stand können die Besucher sofort einen Bezug zwischen Baumart und Holverwendung herstellen. Denn ebenso wie der lebendige Wald unser Klima schĂŒtzt, genauso so wichtig ist die sinnvolle Kohlenstoffspeicherung in langfristigen Holzprodukten. Dieser Zweiklang soll den Menschen vermittelt werden.
Das Apothekenpersonal ist handverlesen. Hierbei handelt es sich um echte Profis, die tĂ€glich im Wald oder mit ihm arbeiten. Somit erhĂ€lt jeder Besucher die optimale Beratung und Information und das nicht nur bei Fragen zu Risiken und Nebenwirkungen. Das optimale Einsatzgebiet dieses smarten und multifunktionalen Infostandes sind Pflanzaktionen. Hier können die Besucher ihre frisch ausgewĂ€hlten BĂ€ume direkt und fachgerecht an Ort und Stelle einpflanzen. Das gewĂ€hrleistet ein Anwachsen an einem fĂŒr den Baum optimalen Standort und sorgt dafĂŒr, dass keine Pflanze unnötig verschwendet wird. Denn jeder kleine Baum ist kostbar und die beste Medizin gegen den Klimawandel.
.

Übersicht

Firma

Deutscher Forstwirtschaftsrat e.V.
Claire-Waldoff-Str. 7
10117 Berlin

Kooperationspartner

Als Dachverband der Deutschen Forstwirtschaft werden wir den Stand voraussichtlich mit nunseren Partnern aus den staatlichen Forstverwaltungen gemeinsam betreuen (Berliner Forsten, LFB Brandenburg oder Bundesforst). Mit wem genau, das können wir derzeit noch nicht abschÀtzen.

Standnr.

32