Bundesministerium f├╝r wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Aussteller Woche der Umwelt 2024

Bundesministerium f├╝r wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Das Bundesministerium f├╝r wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) setzt sich weltweit f├╝r Gerechtigkeit, sozial-gerechten Klimaschutz, den Erhalt unserer Lebensgrundlagen und die Reduzierung von Hunger, Armut und Ungleichheit ein. Die Agenda 2030 mit ihren 17 Zielen f├╝r nachhaltige Entwicklung (SDGs) dient als politische Richtschnur: das BMZ unterst├╝tzt seine Partnerl├Ąnder bei der Erreichung der 17 SDGs und tr├Ągt durch seine Projekte dazu bei, dass die Menschen in unseren Partnerl├Ąndern ein w├╝rdevolles Leben in einer intakten Umwelt gestalten k├Ânnen.

Bei der Umweltwoche 2024 legt das BMZ den Fokus auf die Erreichung der 17 SDGs, auf Naturschutz und soziale Gerechtigkeit:

Die Kampagne #17Ziele motiviert die B├╝rger*innen, sich f├╝r die Erreichung der 17 Ziele f├╝r nachhaltige Entwicklung stark zu machen. So bietet #17Ziele Ideen und Informationen, was jede*r Einzelne f├╝r die 17 SDGs tun kann ÔÇô vom Klimaschutz im Alltag bis zu nachhaltigem Konsum im Fu├čballstadion. Hier wird das Erreichen der 17 SDGs spielerisch und informativ erkl├Ąrt.

Digitale Informationen zu den BMZ-Schwerpunktthemen: Filme und Pr├Ąsentation zu sozial gerechtem Klimaschutz, Schutz und Erhalt der biologischen Vielfalt, sozialer Gerechtigkeit, sozialer Sicherung, Bek├Ąmpfung von Hunger und Armut sowie feministischer Entwicklungspolitik.

Der vom BMZ gegr├╝ndete Legacy Landscape Fund (LLF) setzt sich f├╝r Schutzgebiete mit au├čergew├Âhnlicher Biodiversit├Ąt im Globalen S├╝den ein. Er sichert die Grundfinanzierung von ├Âkologisch besonders wertvollen Gebieten f├╝r 15 bis 30 Jahre. Die Schutzgebiete haben somit Planungssicherheit und tragen zum globalen Klimaschutz und zur Erhaltung der Lebensgrundlage vor Ort bei. Private Partner finanzieren in jedem Schutzgebiet ein Drittel der Kosten. Die Besucher*innen erfahren, wie sich Naturschutz mit sozialen Fragen wie etwa den Bed├╝rfnissen und Rechten indigener Gemeinschaften vereinbaren l├Ąsst.

├ťbersicht

Firma

Bundesministerium f├╝r wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung
Stresemannstra├če 94
10963 Berlin

Kooperationspartner

Kampagne #17Ziele, Legacy Landscape Fund

Standnr.

179

Bilder-Galerie

Video

Bei Klick wird dieses Video von YouTube geladen. Siehe Datenschutzerkl├Ąrung.
Code Snippet ma-gdpr-youtube 1.5.0