BiodiversitĂ€t und Wirtschaft – auf dem Weg zur COP16

Forenzelt 4: Naturschutz - Landwirtschaft

Senckenberg Gesellschaft fĂŒr Naturforschung und KfW Bankengruppe

Die biologische Vielfalt ist ein wichtiger Motor der Wirtschaft. Mehr als die HĂ€lfte des globalen Bruttoinlandsprodukts hĂ€ngt direkt von der Natur ab. Dennoch findet das Thema BiodiversitĂ€t im Gegensatz zum Klima bisher in Unternehmen wenig Aufmerksamkeit. Auf dem Panel wollen wir deutsche BiodiversitĂ€tsinitiativen diskutieren, Finanzierungsmodelle und Best Practices vorstellen und aufzeigen, welche Maßnahmen wir auf dem Weg zur COP16 ergreifen mĂŒssen, um die biologische Vielfalt zu schĂŒtzen und natur-positive GeschĂ€ftsmodelle zu fördern.

Eva Meyer
Chief Sustainability Officer, BNP Paribas Deutschland
Natalie Rothausen
Group Lead Biodiversity, RWE
JĂŒrgen Kern
Chief Sustainability Officer, KfW Bankengruppe
Dr. Tobias Raffel
Gastwissenschaftler, Senckenberg Gesellschaft fĂŒr Naturforschung
Dr. Eckart von Hirschhausen
Arzt, Wissenschaftsjournalist und GrĂŒnder der Stiftung Gesunde Erde – Gesunde Menschen (Moderation)