Bewerbungshinweise

Herzlich willkommen zur Online-Bewerbung als Aussteller für die „Woche der Umwelt“ am 9. und 10. Juni 2020 in Berlin! Wir freuen uns, dass Sie sich mit Ihrem Projekt an der Ausstellung beteiligen möchten. Bitte lesen Sie sich unsere Bewerbungshinweise aufmerksam durch. Hier erfahren Sie, ob Sie als Aussteller in Frage kommen und erhalten wertvolle Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung.

7.) Was muss ich bei der Organisation beachten?

Das Veranstaltungskonzept versteht die „Woche der Umwelt“ nicht als Messe im klassischen Sinn, sondern als Präsentationsplattform für Innovationen. Dies und die Besonderheit des Veranstaltungsortes im Park von Schloss Bellevue führen zu bestimmten organisatorischen Anforderungen, die nur eine begrenzte Ausstellungsfläche und eine einheitliche Gestaltung des Messebaus vorsehen. Es werden fertig aufgebaute Systemstände bereitgestellt. Das Mitbringen eigener Standbaumaterialien ist somit leider nicht möglich.

Wie in den vergangenen Jahren wird die DBU in enger Abstimmung mit den Ausstellern die Gestaltung der Stände im Vorfeld koordinieren. Dabei sind die Vorgaben des Bundespräsidialamtes hinsichtlich einer dem Ort angemessenen Präsentation zu berücksichtigen.

Alle Tafeln und Banner werden im einheitlichen Layout durch die DBU gefertigt. Eigene Tafeln oder Banner dürfen nicht verwendet werden. Die Ausstattung umfasst je nach Standgröße 2-6 Präsentationstafeln (70x100 cm) und ein Kopfschild mit dem Firmennamen und der Standnummer. Die Kosten dafür sind im Preis enthalten. Der DBU müssen dazu rechtzeitig Texte und Bildmaterial zur Verfügung gestellt werden. Der Textumfang wird rechtzeitig bekannt gegeben.

In den Kosten enthalten sind:

  • Standfläche laut Anmeldung in einem Zelt der Ausstellung
  • Ausstellungssystem für die Befestigung der Messetafeln
  • Präsentationstafeln und Kopfschilder
  • je nach Standgröße 1 Stehtisch und 1 bis 2 Barhocker und - sofern benötigt - bis zu 2 Präsentationstische
  • Grundbeleuchtung
  • Stromanschluss 230 V, 16 A inkl. Stromverbrauch
  • Eintrag in das Ausstellerverzeichnis und auf der zugehörigen Internetseite (dort mit der Möglichkeit zur Einstellung von zusätzlichen Texten und Bildern)